Wie können Plastikkarten den Tourismus verbessern?

How plastic cards can improve tourism

Sparen Sie Geld mit Besucherrabattkarten

Das Wetter war ungewöhnlich kühl gewesen, aber nach einem kräftigen Stück Apfelkuchen und einem dampfenden Cappuccino in einem örtlichen Café erwärmte ich mich für eine weitere Besichtigungsrunde in der geschäftigen niederländischen Hauptstadt.

Ich fühlte mich mehr als bereit, ein paar Stunden damit zu verbringen, über die Werke von Rembrandts, Vermeers und anderen alten Meistern nachzudenken, die im Rijksmuseum, dieser Schatztruhe niederländischer Gemälde aus dem Goldenen Zeitalter, hängen.

Ich war bereits auf einer Kanalbootfahrt gewesen, hatte im Amsterdamer Tulpenmuseum Halt gemacht, eine Straßenbahn genommen, das Van Gogh Museum besichtigt und war nun bereit, Dutzende weltberühmter Gemälde in dieser beliebten Galerie zu sehen.

Sie könnten denken, diese Lust an Kultur hat mein Reisebudget ernsthaft belastet. Dank der Karte „I amsterdam“ in meiner Brieftasche war mein Euro-Cache jedoch immer noch in gutem Zustand.

Ohne die Karte wäre meine abgenutzte Brieftasche an diesem Tag bisher etwa $70 leichter gewesen. Wenn ich die Eremitage und eine weitere Kanalbootfahrt in meine Reiseroute aufnehmen könnte, würde ich einen weiteren $35 sparen, bevor ich zurück zum Hotel gehe. Bei einem Preis von ca. $50 erwies sich meine 24-Stunden-Karte „I amsterdam“ als gute Investition. Meine Ersparnisse für den Tag würden bei $55 liegen.

Einige Tage zuvor hatte ich in Brüssel eine ähnliche Karte verwendet. Zwei Tage Sightseeing waren mit einer 48-Stunden-Brüssel-Karte ziemlich gut abgedeckt. Für ungefähr $45 gab mir die Karte freien Zugang zu den U-Bahn-, Straßenbahn- und Busverbindungen der Stadt und wurde zum Reisepass für die vielen kulturellen Juwelen der belgischen Hauptstadt.

Mit der Brüsseler Karte haben Sie freien Eintritt in mehr als 30 Hauptmuseen, darunter das Museum of Modern Art, das öffentliche Aquarium von Brüssel und das Naturwissenschaftliche Museum von Belgien.

Mit mehr als 500 Biersorten im Land ist es nicht verwunderlich, dass in Brüssel das belgische Brauereimuseum untergebracht ist, das auch die Karte anerkennt.

Die Eintrittspreise für nur diese vier beliebten touristischen Highlights liegen in der Nähe des Kartenpreises. Sie können alle vier Attraktionen bequem an einem Tag erledigen und Ihren zweiten Tag mit der 48-Stunden-Karte in eine kostenlose Fahrt verwandeln.

Die Route der Besucherkarten ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie ein oder zwei Museen pro Tag besuchen möchten, ohne die mit dem Kauf verbundenen kostenlosen Transportoptionen zu nutzen, ist die Karte möglicherweise eine Geldverschwendung. Denken Sie auch daran, dass die Karte nur für einen Besuch jeder Sehenswürdigkeit geeignet ist und aktiviert wird, sobald Sie sie verwenden.

Wenn Sie jedoch viele Highlights in Ihren nächsten Besuch in Europa packen, ist die Investition in Stadtbesucherkarten möglicherweise die Eintrittskarte, um Geld zu sparen.

Die Karten von Amsterdam und Brüssel bieten nicht nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern können aufgrund der Nähe der beiden Gemeinden auch strategische Doppelkäufe sein. Brüssel ist nur anderthalb Stunden mit dem Expresszug vom Amsterdamer Flughafen Schiphol entfernt.

Mein KLM-Flug aus Kanada landete in Schiphol. Nach der Zollabfertigung - - fährt der Schnellzug Thalys (thalys.com) vom Bahnhof direkt unterhalb des Flughafenkomplexes nach Brüssel.

Beide Karten können online gekauft werden, bevor Sie Kanada verlassen, oder Sie können sie bei ausgewählten Tourismusbüros in den Städten kaufen, die Sie besuchen. Diese Karten können Restaurant- und Bar-Ermäßigungen enthalten, die häufig Anreize für kostenlose Getränke zu den Mahlzeiten oder bis zu 25-aus-Menüpunkte bieten.

- Das Paket „I amsterdam“ hat seinen Namen vom offiziellen Tourismus-Slogan der Stadt und besteht aus einer Smartcard, einem Ticket für öffentliche Verkehrsmittel und einem nützlichen Taschenführer, der mehr als 40 kostenlose und 50 ermäßigte - - wichtige Touristenattraktionen und Restaurants bietet. Sie können die Zeitdauer wählen: 24 Stunden (38 Euro), 48 Stunden (48 Euro) oder 72 Stunden (58 Euro). (iamsterdam.com)

- Die Brüsseler Karte wird mit einem separaten Transportpass und Reiseführer geliefert und ist in drei Zeiträumen erhältlich: 24 Stunden (24 Euro), 48 Stunden (34 Euro) oder 72 Stunden (40 Euro). (brusselsinternational. be / wabxlint / de / besucher / praktische informationen / 4761 / brüssel-karte. act).

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine kostenlose Beratung zu erhalten möchten Plastikkarten verwenden!

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Teilen Sie auf facebook
Auf Facebook teilen
Teilen Sie auf twitter
Auf Twitter teilen
Teilen Sie auf linkedin
Auf Linkdin teilen
Teilen Sie auf pinterest
Auf Pinterest teilen

Hinterlasse einen Kommentar

de_DEDE