Easy international travel with one plastic card ticket in Europe

Einfache internationale Reisen mit einem Plastikkartenticket in Europa

Administrator Fallstudie, Plastikkarten - allgemein

Calypso, ITSO und VDV demonstrieren als erste Unternehmen interoperables Smart Ticketing für mehrere Anwendungen im internationalen öffentlichen Personenverkehr. Drei europäische Smart-Ticketing-Organisationen Calypso Networks Association (Belgien), ITSO (UK) und VDV (Deutschland) haben gezeigt, dass eine einzige Smart Card für alle drei Ticketing-Systeme für den öffentlichen Verkehr verwendet werden kann. In einer innovativen internationalen Multiapplikations-Demonstration wurden Tickets aus drei nationalen Fahrscheinanwendungen – britisches ITSO, französisches NaviGO und deutsche Core Application (VDV-KA) – auf eine Karte geladen und bewiesen, dass eine einzige Smartcard für die Weiterfahrt verwendet werden kann ÖPNV-Netze in verschiedenen Ländern. Dies ist ein großer Fortschritt in der Smart-Ticketing-Technologie, da die meisten Smartcards derzeit auf die Verwendung in einem bestimmten Netzwerk beschränkt sind. Interoperabilitätsdemonstrationen fanden Anfang Mai 2010 während des von der UITP veranstalteten Interoperable Fare Management Forums statt. Das Treffen und die Demonstration schlossen die Arbeit eines zweieinhalbjährigen EU-IFM-Projekts ab, dessen Ziel es war, den Zugang zu öffentlichen Verkehrsnetzen in Europa zu verbessern und ihn durch die Bereitstellung interoperabler Ticketing-Geräte benutzerfreundlicher und kompatibel zu machen.

Das Projekt wurde von ITSO koordiniert. Die Interoperabilitätsdemonstration wurde von RATP (Frankreich) unter aktiver Beteiligung von VDV und technischer Unterstützung von Nextendis (Frankreich) und ESP Systex (Großbritannien) geleitet. Die verwendete Karte ist eine gängige Produktionskarte des VDV. Das EU-IFM-Projekt wird von der Europäischen Kommission unter dem 7. Rahmenprogramm der Gemeinschaft für Forschung und technologische Entwicklung durch die GD INFSO unter dem IST-Programm: IKT für den Verkehr finanziert.

Wenn Sie solche Karten benötigen, wenden Sie sich bitte an Perfect Cards: www.perfect-cards.com